Stellenangebot: Arbeitsmedizinerin/Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärztin/Betriebsarzt (m/w/d)

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - Anstalt des öffentlichen Rechts

Duisburg Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Arbeitsmedizinerin/Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärztin/Betriebsarzt (m/w/d)

Über uns

Unser arbeitsmedizinischer Dienst (AMD) ist ein externes Unternehmen, welches nicht nur die Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AöR, sondern auch zahlreiche andere renommierte Unternehmen im Raum Duisburg betreut.

Wir sind auch in der aktuellen Krisensituation für Duisburg im Einsatz!

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg – AöR sucht daher für ihren Arbeitsmedizinischen Dienst, eine / einen

Arbeitsmedizinerin/Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärztin/Betriebsarzt (m/w/d)

Unser AMD bietet:

  • Ein kompetentes Team bestehend aus 9 medizinischen Fachangestellten, 2 Bürokauffrauen, 4 Ärztinnen und einem ärztlichen Leiter
  • Gute kollegiale Zusammenarbeit
  • Eine 400 Quadratmeter große, modern eingerichtete Praxis
  • Die Weiterbildungsmöglichkeit zur/zum Arbeitsmedizinerin/Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärztin/Betriebsarzt
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bei entsprechender Qualifikation Aufstieg in eine Führungsposition

Unser Bewerbungsprozess geht weiter – trotz Coronakrise

Bewerbungen von Frauen sowie schwerbehinderten und gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der Gesetze, Vorschriften und Rechtsprechung bevorzugt berücksichtigt.


Die Besetzung der Stelle sollte in Vollzeit (40 Stunden/Woche) erfolgen. Der Arbeitsplatz ist auch für eine Teilzeitbeschäftigung (mind. 20 Stunden/Woche) geeignet. Bei entspre­chenden Bewerbungen wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der Möglichkeiten entsprochen werden kann.

Kontakt

Bei Rückfragen zur Stelle wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. med. Peter Lenhardt (Leitender Betriebsarzt) telefonisch unter (0203) 85188 oder an unser Recruitingteam unter (0203) 283-2189 oder per E-Mail an