Stellenangebot: Oberarzt / Facharzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Healthbridge GmbH Professional Recruiting

57072 Siegen Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Oberarzt / Facharzt Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d)

Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge arbeitet ausschließlich im verbindlichen Auftrag unserer Kunden.

Für unseren Auftraggeber im Raum Nordrhein-Westfalen sind wir auf der Suche nach einem Oberarzt/Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d).

Das Klinikum ist ein regionales Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung und den Hauptfachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Innere Medizin mit Kardiologie, Anästhesie und Intensivmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Notfallmedizin und Schmerztherapie. Zudem bietet die Klinik differenzierte diagnostische Möglichkeiten – wie CT, MRT oder das Herzkatheterlabor.


Ihr Profil:

Sie sind Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (m/w/d) und beherrschen den operativen gynäkologischen Facharztkatalog und bringen Begeisterung für das Fach Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit. Sie haben Freude an teamorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit. Sie arbeiten engagiert, eigenständig und verantwortungsbewusst und besitzen ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen gegenüber den Patientinnen.

Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Führungs- und Managementqualitäten, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft. Sie besitzen die deutsche Approbation und Facharztanerkennung.


Das Angebot:

Der Klinik ist ein ambulantes Medizinisches Versorgungszentrum mit den Fachrichtungen Chirurgie, Dermatologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Innere Medizin und Kardiologie angegliedert. Eine Praxis für Neurologie und Psychiatrie befindet sich ebenfalls im Klinikgebäude.

Jährlich werden über 10.000 Patienten ambulant und 6.700 stationär von rund 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Die interdisziplinäre Notaufnahme mit Liegendanfahrt ist täglich 24 Stunden erreichbar. Die Klinik ist als lokales Traumazentrum des Traumanetzwerkes anerkannt, zertifiziertes EndoProthetikZentrum (EndoCert) und Akademisches Lehrkrankenhaus.

Die Fachabteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe bietet ein überdurchschnittliches Tätigkeitsspektrum, da sie neben dem Routinerepertoire folgende Besonderheiten zu bieten hat:

  • Durchführung aller großen onkologischen Operationen, einschließlich Mamma CA`s im onkologischen Verbund „Brustzentrum Regio“ der Universität Marburg (wöchentlich onkologische Konferenz).
  • Der Chefarzt besitzt die Zusatzbezeichnung und Zulassung für die gynäkologische Onkologie. Alle Chemotherapien können selbst durchgeführt werden.
  • Der Chefarzt besitzt die Zusatzbezeichnung und eine Zulassung für die Mammographie. Es werden jährlich etwa 2000 Mammographien durchgeführt. Stereotaktische und sonographisch gesteuerte Stanzbiopsien bzw. Markierungen gehören zum festen Spektrum.
  • Seit 01.10.2005 hat das Klinikum ein Medizinisches Versorgungszentrum. Jeder Facharzt hat seine eigene Sprechstunde und kann seine Patientinnen selbst operieren oder entbinden.
  • Die Abteilung verfügt über einen urodynamischen Messplatz.

Der Chefarzt besitzt die (alte) Zusatzbezeichnung „Spezielle operative Gynäkologie“ und eine Weiterbildungsermächtigung für zwei Jahre Gynäkologie und Geburtshilfe sowie ein Jahr gynäkologische Onkologie. Außerdem existiert eine Privatsprechstunde für kosmetische Operationen, z.B. Reduktionsplastik, Augmentation, Bauchdeckenplastik, Liposuction.

Neben den überdurchschnittlichen medizinischen Leistungen, die in der Abteilung erbracht werden, bietet die Klinik Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, interessante Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Mitarbeit in einem engagierten und kompetenten Team.


Interesse?
Sprechen Sie uns an: Frau Claudia Fisch, Tel. 040-34 107 7123, Mail: cf@healthbridge.de
Mehr Informationen, auch zu weiteren interessanten Stellen für Sie, finden Sie unter www.healthbridge.de

Diese Stelle ist nicht für Sie, aber einen Kollegen interessant? Dann freuen wir uns über eine Weiterleitung oder Empfehlung.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihr Ansprechpartner:
Healthbridge GmbH
Frau Claudia Fisch
Festnetz: 040-34 107 7123
E-Mail: cf@healthbridge.de
Eichtalstraße 32
22041 Hamburg