Stellenangebot: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Ambulant Betreutes Wohnen von Menschen mit geistiger Behinderung

Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach e.V.

Adenauerstraße 21, 63179 Obertshausen Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Ambulant Betreutes Wohnen von Menschen mit geistiger Behinderung

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die KlientInnen bei den Aufgaben der alltäglichen Lebensführung, bei der Suche nach passenden Freizeit- und Beschäftigungsangeboten und im Kontakt mit Behörden, gesetzlichen BetreuerInnen, ÄrztInnen etc.
  • Sie leisten psychosoziale Begleitung und im Bedarfsfall Krisenintervention.
  • Sie organisieren zusätzliche Hilfen.
  • Administrative Tätigkeiten (u.a. Erstellung der Teilhabeplanungen) gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss im sozialen Bereich (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege oder vergleichbar).
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung.
  • Sie arbeiten gerne eigenständig und selbstverantwortlich und sind gleichzeitig ein Teamplayer, der sich gerne mit KollegInnen austauscht und berät.
  • Sie sind bereit zu flexibler und klientenorientierter Arbeitszeit.
  • Sie bringen einen Führerschein sowie die Bereitschaft zum vergüteten Einsatz Ihres eigenen PKW in Stadt und Kreis Offenbach mit.

Wir bieten

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag, attraktive Vergütung, zusätzliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine Jahresprämie
  • Die Möglichkeit, die entstehende ambulant betreute Wohngemeinschaft in Lauterborn zu begleiten und an der konzeptionellen Gestaltung dieses neuen Wohnangebots mitzuwirken.
  • eine abwechslungsreiche, entwicklungsfähige Aufgabe
  • Wir arbeiten Sie strukturiert und fachlich fundiert ein und sind auch danach bei Fragen oder Herausforderung für Sie da, in kollegialer Beratung, bei Team-Besprechungen, mit Supervisionen oder „zwischen Tür und Angel“.
  • Ihren Wunsch, sich fachlich und persönlich in Fortbildungen weiterzubilden, unterstützen wir – und fördern dies sogar mit einem Gehaltsbonus für den Besuch von Fortbildungen.

Wohnverbund Offenbach Stadt und Ostkreis

Kontakt: Almut Borowicz

Telefon: 06104/ 947 43-12
a.borowicz@behindertenhilfe-offenbach.de

Adenauerstraße 21, 63179 Obertshausen