Stellenangebot: Pflegehelfer*in für die Normalstation

Alexianer GmbH

Potsdam Vollzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Pflegehelfer*in für die Normalstation

Über uns

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die medizinische Hilfe und Pflege benötigen. Für unsere Patienten sind wir als Menschen da, wir arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Liebe. Mit Verstand. Mit Dir.

Einrichtung: St. Josefs-​Krankenhaus Potsdam

Die Alexianer St. Josefs Potsdam GmbH ist ein katholischer Krankenhausträger und Teil der Unternehmensgruppe der Alexianer, zu der bundesweit rund 80 Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen zählen. Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam ist ein katholisches Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit sieben chefärztlich geleitete Bereichen: Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie, Palliativmedizin), Chirurgie (Departments: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäß- und Thoraxchirurgie sowie Unfallchirurgie und Orthopädie), Frauenheilkunde und Geburtshilfe (ca. 800 Geburten/Jahr), Neurologie (Stroke Unit), Anästhesie und Intensivmedizin, Notaufnahme sowie Radiologie (inkl. interventionelle Radiologie). Das Krankenhaus befindet sich im Zentrum von Potsdam in unmittelbarer Nähe zum Park Sanssouci.

Einsatzstelle: Normalstation

Ihre Aufgaben

  • Übernahme pflegerischer und betreuender Aufgaben in Zusammenarbeit mit dem/der zuständigen Gesundheits-​ und Krankenpflegenden
  • Unterstützung bei der pflegerischen Versorgung von Patienten/Patientinnen
  • Korrekte Umsetzung von Pflegestandards

Ihr Profil

  • Sie haben einen Pflegebasiskurs von mind. 200 Stunden absolviert und verfügen über einen entsprechenden Nachweis
  • Sie arbeiten gern teamorientiert, besitzen Organisationsgeschick und haben Freude an einem breit gefächerten Aufgabengebiet
  • Sie nehmen selbständig Ihre Aufgaben wahr
  • Sie zeigen Engagement sowie Einsatzfreude in der Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team und besondere Kommunikationsbereitschaft in Kontakt mit Patienten und Angehörigen
  • Sie haben eine positive Einstellung zu den christlichen Werten der Einrichtung

Wir bieten

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team
  • Strukturierte und individuelle Einarbeitung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C)
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)
  • Ein interessantes sportliches Angebot, das durch das Haus finanziell unterstützt wird